SAATBAU ACKERdemie

Futter-Zwischenfrüchte sowie Humusmanagement

Die schwankenden Niederschläge der letzten Jahre und großflächige Engerlingschäden hatten zur Folge, dass die Grundfutterreserven auf ein Minimum reduziert wurden.

Durch den Anbau von Futterzwischenfrüchten können innerhalb kürzester Zeit hohe Grundfuttermengen mit ausgezeichneter Qualität produziert werden.

Die SAATBAU LINZ bietet eine breite Palette von verschiedenen Futterzwischenfruchtmischungen an.

Auch Ackerbauern haben mit dem schwankenden Jahresniederschlag zu kämpfen. Der Boden muss extreme Leistungen erbringen, wie ein Marathonläufer. Durch eine richtig abgestimmte Zwischenfruchtmischung kann der Boden seine Energiereserven (Humusgehalt) wieder auffüllen und Im Idealfall auch ausbauen, um den nächsten Marathon zu bewältigen.

Bleiben sie nicht auf der Strecke, laufen sie mit uns ins Ziel!