SAATBAU ACKERdemie

Weizenproduktion unter Trockenstress

In den letzten Jahren sind die Wetterextreme, vor allem die Trockenheit, in weiten Gebieten von Österreich an der Tagesordnung. Mit knapp 250.000 ha ist Winterweichweizen eine der wichtigsten Kulturen.

  • Wieviel Wasser braucht der Winterweizen?
  • An welchen Schrauben kann man noch drehen, um den letzten Tropfen Wasser bestmöglich zu verwerten.
  • Wir schauen auf verschiedene wasserschonende Produktionsverfahren bis hin zu den Eigenschaften die eine moderne trockenstresstolerantere Sorte haben muss
  • Welchen Einfluss haben die Wachstumshormone auf die Trockenstresstoleranz?
  • Welche Sorten sind für Spätsaaten besser geeignet?